Wir über uns



Im Juli 2006 gründeten die drei Redakteure Peter Spranger, Heiko Langer und Lothar Wandtner den HePeLo Verlag und brachten als erstes Buch "Weiß und einsturzgefährdet" heraus, eine journalistische Dokumentation der Schneekatastrophe 2006 im Bayerischen Wald.

Im Sommer 2011 trennten sie sich einvernehmlich. Seit Juli 2011 war Lothar Wandtner alleiniger Inhaber des HePeLo Verlags.

Gleichzeitig hat er die Edition Golbet aus der Taufe gehoben, eine neue Reihe im HePeLo Verlag. Unter diesem neuen Label werden Krimis, Thriller und Fantasy-Romane erscheinen.


Am 1. Januar 2015 wurde der HePeLo-Verlag Teil der Golbet GmbH in Schönberg.



Geschäftsführer:
Lothar Wandtner