Für Autoren



Wir suchen Sie! Wir suchen Autoren!

Bewerben kann sich jeder, der glaubt, dass sein Werk druckwürdig ist. Es gibt keinerlei Themenbeschränkung, keine Mindest- und Maximalseitenzahlen, keine Einschränkungen, ob Text- oder Bildwerke. Egal, ob Sachbuch oder Belletristik, wir sind für alle Vorschläge offen.

Wie und wo kann ich mich als Autor bewerben?

Sie können uns ihre Texte online senden: info@hepelo-verlag.de

(Bitte auf Bilder beim Onlineversand verzichten, oder nur eine in der Auflösung reduzierte Auswahl beilegen, ihre Daten sollten 10 MB nicht übersteigen.)

Einfacher und praktikabler ist die Sendung einer CD oder noch besser: eines ausgedruckten Manuskriptes.

Senden Sie dies bitte an:

Hepelo Verlag - Buchredaktion - Riedlhütter Schleif 14 - 94566 Riedlhütte

Welche technischen Anforderungen werden gestellt?

Bitte senden Sie ihre Daten in einem gängigen Textprogramm erstellt (z. B. Word) oder einfach unformatiert als .rtf-Dokument.

Bei der Bewerbung für Bildbände benötigen wir keine hochauflösenden Bilder, bitte denken Sie aber daran, dass ein druckfähiges Foto eine Auflösung von rund 300 dpi haben sollte. Dies entspricht in der Regel einer Datenmenge von 2 MB bei einem jpg-Bild.

Ein ausgedrucktes Manuskript sollte eine Schriftgröße von mindestens 10 Punkt und maximal 12 Punkt haben. Als Schriftart empfehlen wir Times New Roman.

Wie lange ist die Bearbeitungszeit?

Wir bemühen uns ihre Werke so schnell als möglich zu beurteilen. In der Regel müssen Sie mit rund 14 Tagen Bearbeitungszeit rechnen. Unsere Mitarbeiter setzen sich dann auf alle Fälle mit Ihnen in Verbindung.

Bekomme ich meine Daten und Manuskripte zurück?

Wir bemühen uns um eine Rücksendung von Datenträgern, eingesandte Manuskripte senden wir aber nicht zurück, da unsere Redaktion durchaus Notizen und Anmerkungen in den Manuskripten vornimmt (um das Werk beurteilen zu können). Grundsätzlich übernehmen wir aber keine Gewähr für das eingesandte Material. Also: Senden Sie bitte keine Originale ein!